Regierungschaos in Rumänien Anstalt der Korrupten

Rumäniens Regierungschef tritt ab, es ist der zweite Rücktritt eines Premiers binnen eines halben Jahres. Offiziell geht es um den Fall eines Polizisten, der Kinder sexuell missbraucht haben soll. Inoffiziell tobt in dem EU-Land ein erbitterter Machtkampf.
Demo gegen Korruptionsgesetz (Dezember 2017)

Demo gegen Korruptionsgesetz (Dezember 2017)

DPA
Noch-Ministerpräsident Tudose (Archivbild)

Noch-Ministerpräsident Tudose (Archivbild)

REUTERS
Ex-Premier Sorin Grindeanu

Ex-Premier Sorin Grindeanu

AP
Proteste gegen PSD-Chef Dragnea (Archivbild)

Proteste gegen PSD-Chef Dragnea (Archivbild)

AP