Oppositionsführer Russland erklärt Nawalnys NGO zu "ausländischem Agenten"

Die Antikorruptionsstiftung von Oppositionsführer Nawalny gilt ab sofort als "ausländischer Agent". Das hat Moskau entschieden. Die Gruppe hat nun mit erheblichen Einschränkungen zu kämpfen.
Alexej Nawalny

Alexej Nawalny

Foto: Pavel Golovkin/dpa
aev/heb/Reuters