Russland EU knüpft Aufhebung von Sanktionen an Minsker Abkommen

Die EU verlängert ihre Sanktionen gegen Russland: An eine Lockerung sei erst zu denken, wenn das Minsker Friedensabkommen vollständig umgesetzt sei, beschlossen die EU-Regierungschefs.
EU-Ratspräsident Donald Tusk: Auf Fortsetzung der Sanktionen geeinigt

EU-Ratspräsident Donald Tusk: Auf Fortsetzung der Sanktionen geeinigt

Foto: AP/dpa
mia/dpa/Reuters