Russland Kreml-Beauftragte für Menschenrechte tritt zurück

Die angesehene Menschenrechtsberaterin der russischen Regierung hat überraschend ihren Rücktritt erklärt. In Moskau wird spekuliert: Hat sie resigniert hingeworfen? Aktivisten beklagen ihren Rückzug als schweren Schlag.
Russlands Präsident Medwedew und Ella Pamfilowa (2009): Ein Bild aus guten Tagen

Russlands Präsident Medwedew und Ella Pamfilowa (2009): Ein Bild aus guten Tagen

Foto: Sergei Ilnitsky/ AP
kgp/dpa/AFP/Mitarbeit: Matthias Schepp