Propaganda für den Kreml Putins deutsche Gehilfen

Selbst ernannte deutsche Experten sind schwer beliebt bei Russlands Staatsmedien. Verschwörungstheoretiker und Antisemiten gaukeln den Russen vor, Berlin habe sich auf die Seite des Kreml geschlagen.
"Deutscher Professor" Haag: In Russland populär, in Deutschland ein Phantom

"Deutscher Professor" Haag: In Russland populär, in Deutschland ein Phantom