Enttarnt: Russland weist angeblichen US-Spion aus
REUTERS/ FSB

Fotostrecke

Enttarnt: Russland weist angeblichen US-Spion aus

Spionage-Thriller in Moskau Kreml führt angeblichen Spion im Staats-TV vor

Die Spionagevorwürfe gegen einen US-Diplomaten belasten die Beziehungen zwischen Moskau und Washington. Der Kreml wertet den Vorfall als Provokation wie im Kalten Krieg, lässt den angeblichen Agenten im Staats-TV vorführen und präsentiert ein sonderbares Anwerbeschreiben als Beweis.