Sanktionen Ost-Ministerpräsidenten verlangen Milde gegenüber Russland

Die neue EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hat eine harte Linie gegenüber Russland angekündigt. Im SPIEGEL rebellieren ostdeutsche Ministerpräsidenten dagegen - sie fordern ein Ende der Sanktionen.
Dietmar Woidke (l.), Michael Kretschmer: "Kein spezifisch ostdeutsches Thema"

Dietmar Woidke (l.), Michael Kretschmer: "Kein spezifisch ostdeutsches Thema"

Foto: Thierry Monasse/DPA
ran