Russland Medwedew verweigert Amnestie für Pussy Riot

Prominente Kreml-Kritiker hofften in russischen Gefängnissen auf Gnade. Ministerpräsident Medwedew verweigerte nun aber politischen Häftlingen eine Amnestie, von der die Pussy-Riot-Mitglieder und der ehemalige Oligarch Chodorkowski profitiert hätten.
Inhaftierte Aktivistin: Tolokonnikowa muss in Haft bleiben

Inhaftierte Aktivistin: Tolokonnikowa muss in Haft bleiben

REUTERS
cth/AP