S-300-Raketen Russland schließt umstrittenen Rüstungsvertrag mit Iran

Russland liefert S-300-Raketen an Iran: Einen entsprechenden Vertrag haben beide Länder unterzeichnet. Das umstrittene Geschäft mit den Flugabwehrraketen war vor fünf Jahren gestoppt worden.
Flugabwehrrakete S-300 (Archivaufnahme): Russland liefert

Flugabwehrrakete S-300 (Archivaufnahme): Russland liefert

Foto: KIRILL KUDRYAVTSEV/ AFP
apr/dpa/AP