Betrugsvorwürfe bei Parlamentswahl in Russland Zwei stehen Schmiere, einer fälscht

Sauber sollte die Parlamentswahl dieses Mal ablaufen - das war das Versprechen des Kreml. Dennoch gibt es eine Vielzahl an Wahlbetrugsvorwürfen.
Wählerin in Moskau

Wählerin in Moskau

Foto: Sergei Grits/ AP