Spionagevorwürfe gegen russischen Journalisten "Eine neue Stufe der Repression"

Als Journalist schrieb Iwan Safronow Artikel über Rüstung, seit Kurzem arbeitet er für Russlands Weltraumagentur. Jetzt drohen ihm Jahre der Haft wegen angeblichen Landesverrats. Kollegen reagieren entsetzt - und zeigen große Solidarität.
Iwan Safronow im Gericht in Moskau

Iwan Safronow im Gericht in Moskau

Foto: Valery Sharifulin/ imago images/ITAR-TASS
Iwan Safronow im Gerichtssaal

Iwan Safronow im Gerichtssaal

Foto: Valery Sharifulin/ imago images/ITAR-TASS
Safronow 2015 in der Redaktion

Safronow 2015 in der Redaktion

Foto: PAVEL KASSIN/ AFP
Jelena Tschernenko an der FSB-Zentrale in Moskau

Jelena Tschernenko an der FSB-Zentrale in Moskau

Foto: Denis Kaminev/ AP