Fall Skripal Moskau weist OPCW-Bericht zurück, London fordert Konsequenzen

Russland ist empört, Großbritannien beantragt eine Sitzung des Uno-Sicherheitsrates: Nachdem die OPCW-Ermittler ihre Erkenntnisse im Fall Skripal veröffentlicht haben, gehen die Reaktionen weit auseinander.
OPCW-Ermittler mit Koffer

OPCW-Ermittler mit Koffer

Foto: Peter Nicholls/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
dop/dpa/AFP