Neues Gesetz Putin erklärt internationale Menschenrechtsurteile für nicht bindend

Russland will sich nicht mehr an Urteile des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte halten. Ein entsprechendes Gesetz hat Präsident Wladimir Putin unterzeichnet.
Russlands Präsident Putin: Über EGMR-Urteile hinwegsetzen

Russlands Präsident Putin: Über EGMR-Urteile hinwegsetzen

MIKHAIL KLIMENTYEV/ AFP
vek/syd/Reuters