Sonderermittler in Russlandaffäre Trump will Mueller eigenen Angaben zufolge nicht feuern

Ein Team des US-Präsidenten hatte zuletzt den Druck auf den Sonderermittler in der Russlandaffäre erhöht und ihm Rechtsverstöße vorgeworfen. Die Entlassung Muellers plane er aber nicht, sagte nun Trump.
Trump bei seiner Ankunft im Weißen Haus

Trump bei seiner Ankunft im Weißen Haus

Foto: AP
Robert Mueller (Archivbild 2013)

Robert Mueller (Archivbild 2013)

Foto: Kevin Lamarque/ REUTERS
aar/AP/AFP