Russlands neue Außenpolitik Rückkehr der Njet-Krieger

Russlands Außenpolitik setzt auf Konfrontation - in der Syrien-Frage verteidigt Moskau sein Veto, trotz kosmetischer Rhetorik. Die Blockadehaltung zeigt die Macht der Neinsager im Kreml, hinter ihnen steht die wahre Nummer eins der Nation: Wladimir Putin.
Politiker Medwedew, Putin: Die Falken haben das Sagen in Moskau

Politiker Medwedew, Putin: Die Falken haben das Sagen in Moskau

Foto: Dmitry Astakhov/ dpa