Nowitschok in Salisbury Großbritannien will Auslieferung verdächtiger Russen bewirken

Etwa fünf Monate nach dem Angriff auf den russischen Ex-Spion Sergej Skripal kommt Bewegung in den Fall. Einem Bericht zufolge will die britische Regierung beantragen, dass Russland zwei Verdächtige ausliefert.
Polizei vor dem Haus von Skripal

Polizei vor dem Haus von Skripal

Foto: DPA/ PA
asc/Reuters