Präsident Sarkozy: Unpopulär, isoliert, angefeindet
Foto: ERIC FEFERBERG/ AFP
Fotostrecke

Präsident Sarkozy: Unpopulär, isoliert, angefeindet

Sarkozy in der Krise Dünnhäutig, amtsmüde, aggressiv

Unpopulär, isoliert, angefeindet in der eigenen Partei - Präsident Sarkozy scheint nichts mehr zu gelingen: Bei den anstehenden Regionalwahlen droht ein politisches Debakel, und selbst privat scheint der Haussegen schief zu hängen.