Angriff auf saudi-arabische Ölraffinerien Huthi-Rebellen stellen Waffenruhe in Aussicht

Annäherung nach Raffinerie-Attacken: Die von Iran unterstützten Huthi-Milizen haben angekündigt, Drohnen- und Raketenangriffe auf Saudi-Arabien einstellen zu wollen - formulieren jedoch eine Bedingung.
Die Huthi-Rebellen haben angekündigt, die Angriffe auf Saudi-Arabien einstellen zu wollen - auch die der Staatskonzern Saudi Aramco ist betroffen (Archivbild)

Die Huthi-Rebellen haben angekündigt, die Angriffe auf Saudi-Arabien einstellen zu wollen - auch die der Staatskonzern Saudi Aramco ist betroffen (Archivbild)

Foto: MARWAN NAAMANI / AFP
flg/dpa