Interview mit Armeesprecher Saudi-Arabien pocht auf Einhaltung von Rüstungsverträgen

Der Jemenkrieg befeuert die Debatte über Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien. Riads Militärsprecher Asiri beteuert, dass sich das Königreich an bestehende Vereinbarungen halte - und fordert dasselbe von Deutschland.
Brigadegeneral Ahmed al-Asiri

Brigadegeneral Ahmed al-Asiri

Foto: Hasan Jamali/ AP/dpa
Zur Person Ahmed al-Asiri
Foto: Amr Nabil/ AP