Saudi-Arabien Ranghöchster Geistlicher fordert Recht auf Kinderehe

Der Großmufti von Saudi-Arabien hat sich gegen die Einführung eines Mindestalters für die Eheschließung ausgesprochen. Auch zehn oder zwölf Jahre alte Mädchen seien schon "heiratsfähig", sagte Scheich Abdul-Asis al Scheich laut einem Zeitungsbericht in einer Vorlesung.
hen/AP/dpa
Mehr lesen über