Wegen "Terrorismus" Saudi-Arabien richtet 37 Menschen hin

37 Menschen sind innerhalb eines Tages in mehreren Städten Saudi-Arabiens hingerichtet worden. Sie waren zum Tode verurteilt, weil sie sich "terroristisches Denken" angeeignet haben sollen.
Mohammed bin Salman

Mohammed bin Salman

BANDAR AL-JALOUD/ SAUDI ROYAL PALACE/ AFP
mfh/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel