Studie von Save the Children Fast jedes fünfte Kind wächst in Konfliktgebieten auf

"Das Leid der Kinder in Kriegen wird immer grauenvoller": Laut Save the Children lebten zuletzt etwa 420 Millionen Mädchen und Jungen weltweit in Krisenregionen. Jeden Tag sterben dort demnach 300 Babys.
Syrische Kinder auf einem zerstörten Schulhof in Idlib

Syrische Kinder auf einem zerstörten Schulhof in Idlib

Foto: IBRAHIM YASOUF/ AFP

Die gefährlichsten Länder für Kinder

Rang Land
1 Afghanistan
2 Zentralafrikanische Republik
3 Demokratische Republik Kongo
4 Irak
5 Mali
6 Nigeria
7 Somalia
8 Südsudan
9 Syrien
10 Jemen
Quelle: Save the Children
aar/dpa/AFP