Finanzkrise Schäuble schließt Euro-Austritt Griechenlands aus

Griechenland bleibt in der Euro-Zone, da gebe es nichts zu diskutieren: Finanzminister Wolfgang Schäuble erteilte Spekulationen, das krisengeplagte Land könne aus der Währungsunion austreten, eine Absage. Zuvor hatte sein schwedischer Kollege dieses Szenario "sehr wahrscheinlich" genannt.
Wolfgang Schäuble (am Donnerstag in Tokio): "Das wird nicht passieren"

Wolfgang Schäuble (am Donnerstag in Tokio): "Das wird nicht passieren"

Foto: KIM KYUNG-HOON/ REUTERS
ore/dpa/Reuters