Schusswechsel Nord- und Südkorea liefern sich Grenzgefecht

Neuer Zwischenfall an der umstrittenen Seegrenze: Truppen der beiden koreanischen Staaten haben sich mit Granaten beschossen. Auf der zu Südkorea gehörenden Insel Yeonpyeong lösten die Explosionen kurzzeitig Panik aus.
kgp/AFP/dpa
Mehr lesen über