Schutz vor Atomkrieg Tief im Schweizer Bunkerberg

Im Falle eines Atomkriegs würde die Schweizer Regierung in den Berg flüchten - in einen Bunker in den Berner Alpen. Die Position dieser "Führungsanlage K20" war lange so geheim, dass Journalisten darüber nicht schreiben durften. SPIEGEL ONLINE hat sie auch so gefunden.
Von Michael Soukup