Schweizer "Masseneinwanderungsinitiative" Referendum gewonnen, im Parlament verloren

Ihre Initiative "gegen Masseneinwanderung" hatten die Schweizer Nationalkonservativen knapp durchgesetzt - jetzt stimmt das Parlament über einen Gesetzentwurf ab. Von den SVP-Forderungen ist praktisch nichts übrig geblieben.
SVP-Plakat von 2014

SVP-Plakat von 2014

Foto: Steffen Schmidt/ dpa