Schweizer Parlamentswahl Blocher legt nur mäßig zu

Es wird wohl doch nichts mit dem Erdrutschsieg für die rechtsgerichtete SVP. Ersten Hochrechnungen zufolge konnte die Schweizerische Volkspartei zwar zulegen - aber nicht so stark, wie sich der umstrittene Spitzenkandidat Christoph Blocher das gewünscht hatte.