Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Auf Lampedusa beschlagnahmtes Flüchtlingsschiff Migranten verlassen "Sea-Watch 3"

Die Irrfahrt der "Sea-Watch 3" mit Dutzenden Menschen an Bord ist beendet. Kapitänin Rackete steht nach der Ankunft in Lampedusa unter Hausarrest - und die Migranten an Bord durften an Land gehen.
apr/ssu/AFP/dpa