Pfeil nach rechts

Sea-Watch 3 Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Kapitänin

Mit mehr als 40 Flüchtlingen fährt die deutsche Kapitänin Carola Rackete durch italienische Gewässer - ohne Erlaubnis. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr deshalb Beihilfe zur illegalen Einwanderung vor.
Sea-Watch 3 Kapitänin Carola Rackete

Sea-Watch 3 Kapitänin Carola Rackete

Matteo Guidelli/ ANSA/ AP
mfh/dpa/Reuters