Selbstmordattentat Taliban greifen Oberstes Gericht in Kabul an

Der Anschlag ereignete sich kurz nach Feierabend: Ein Selbstmordattentäter hat sich vor dem Obersten Gerichtshof Afghanistans in die Luft gesprengt. Er riss mehr als ein Dutzend Menschen in den Tod. Die Taliban haben die Verantwortung übernommen.
Shoib Najafizada/syd/Reuters