Küste vor Westafrika Mindestens 140 Migranten bei Schiffsunglück ertrunken

Beim Versuch, die Kanaren zu erreichen, fing ein Boot vor der senegalesischen Küste Feuer, dann kenterte es. Die Uno spricht vom schwersten Schiffsunglück des Jahres.
Ein Holzboot auf den Kanaren, mit dem Schutzsuchende aus Marokko anlandeten (Archivfoto)

Ein Holzboot auf den Kanaren, mit dem Schutzsuchende aus Marokko anlandeten (Archivfoto)

Foto: Javier Bauluz / AP
mrc/dpa/Reuters
Mehr lesen über