Pfeil nach rechts

"Kein Kroate wurde deportiert" Serbischer Kriegsverbrecher Seselj verhöhnt seine Opfer

1992 hatte Vojislav Seselj dazu aufgerufen, ethnische Kroaten aus der serbischen Provinz Vojvodina zu vertreiben. Das hat der verurteilte Kriegsverbrecher nun geleugnet.
Serbischer Kriegsverbrecher Vojislav Seselj im Jahr 2016

Serbischer Kriegsverbrecher Vojislav Seselj im Jahr 2016

AP
bam/dpa