Serbien-Montenegro Tadic siegt bei Präsidentschaftswahlen gegen Radikalen

Der Reformpolitiker Boris Tadic hat die Präsidentschaftswahl in Serbien gewonnen. Tadic erhielt am Sonntag 53,7 Prozent der Stimmen. Sein Gegner Tomislav Nikolic von der extrem nationalistischen Radikalen Partei konnte 45 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereinigen.
Mehr lesen über