Machtdemonstration in Belgrad Präsident Vucic lässt Zehntausende Serben zu Großkundgebung transportieren

Seit Monaten gehen Tausende Serben auf die Straße, um gegen ihren Präsidenten  zu protestieren. Diesmal gab es eine Pro-Kundgebung. Medien berichteten, Kommunen hätten Vorgaben erhalten, wie viele Menschen sie mobilisieren sollten.
Unterstützer von Serbiens Präsidenten Vucic schwenken während der Kundgebung in Belgrad serbische Flaggen - und halten Bild des russischen Präsidenten Putin.

Unterstützer von Serbiens Präsidenten Vucic schwenken während der Kundgebung in Belgrad serbische Flaggen - und halten Bild des russischen Präsidenten Putin.

Foto: Darko Vojinovic/DPA
lie/dpa