Amtshilfe aus Peking Warum chinesische Polizisten durch Belgrad patrouillieren

Serbien will 2020 der EU beitreten, zugleich drängt China in den Sicherheitssektor des Landes. In Belgrad sind nicht nur chinesische Polizisten unterwegs, bald überwachen dort auch Kameras von Huawei.
Chinesische und serbische Polizisten in der Stadtmitte von Belgrad: "Deutlicher Kurswechsel"

Chinesische und serbische Polizisten in der Stadtmitte von Belgrad: "Deutlicher Kurswechsel"

Foto: Marko Djurica/ REUTERS
Patrouille in Italien: Chinesische Beamte auf der Piazza di Spagna in Rom

Patrouille in Italien: Chinesische Beamte auf der Piazza di Spagna in Rom

Foto: Simona Granati/ Corbis/ Getty Images
Chinesische Beamten in Belgrad: Mehr Sicherheit für Touristen aus Fernost?

Chinesische Beamten in Belgrad: Mehr Sicherheit für Touristen aus Fernost?

Foto: Marko Djurica/ REUTERS