Angebliche Vergewaltigung einer 13-Jährigen Lawrow wertet Berlins Reaktion als Schuldeingeständnis

Außenminister Steinmeier warf seinem russischen Amtskollegen Lawrow "Propaganda" vor, jetzt erhält er Antwort: An seiner Argumentation im Fall der angeblichen Vergewaltigung einer 13-Jährigen könne etwas nicht stimmen.
Russlands Außenminister Lawrow: Will besser über die angebliche Vergewaltigung informiert werden

Russlands Außenminister Lawrow: Will besser über die angebliche Vergewaltigung informiert werden

Mohamed Messara/ dpa

Die häufigsten Desinformationen rechter Demagogen

beb/cht