Attentat auf Ex-Agent Skripal Icon: Spiegel Plus Die Spur führt nach Sankt Petersburg

Recherchen zeigen, wie ein staatliches Institut in Sankt Petersburg mit den Tätern des Giftanschlages auf den russischen Ex-Agenten Sergej Skripal kommunizierte. Hat Moskau ein heimliches Giftprojekt?
Tatort nach dem Attentat auf Skripal

Tatort nach dem Attentat auf Skripal

Foto: Ben Birchall / AP
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €