Vergifteter Spion Regierung schickt Militärexperten nach London

Die britische Regierung setzt im Fall des vergifteten Ex-Spions Skripal auf Militärhilfe: Dutzende Chemie-Experten werden für Ermittlungen in die Hauptstadt geschickt.
Britische Innenministerin Amber Rudd

Britische Innenministerin Amber Rudd

Foto: Jack Taylor/ Getty Images
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
mho/Reuters/AP/dpa