Interview mit Shimon Peres "Israel sieht nur das Töten"

Fast täglich kommt es zu Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern. Friedensnobelpreisträger Shimon Peres fordert im SPIEGEL-Interview eine Zwei-Staaten-Lösung - und kritisiert die Regierung in Jerusalem scharf.
Shimon Peres (Aufnahme vom Mai 2015): "Es ist viel mehr möglich, als man denkt"

Shimon Peres (Aufnahme vom Mai 2015): "Es ist viel mehr möglich, als man denkt"

Foto: Jens Büttner/ dpa
Zur Person
Anschlag in Tel Aviv (Aufnahme vom Januar 2016): "Terror unterscheidet sich von Krieg"

Anschlag in Tel Aviv (Aufnahme vom Januar 2016): "Terror unterscheidet sich von Krieg"

Foto: NIR ELIAS/ REUTERS
Israelische Grenzsoldaten: "Die ganze Welt will die Zwei-Staaten-Lösung"

Israelische Grenzsoldaten: "Die ganze Welt will die Zwei-Staaten-Lösung"

Foto: Abed Al Hashlamoun/ dpa