Nach Briten-Referendum SPD für Neugründung Europas

Schonungslos analysieren SPD-Chef Gabriel und EU-Parlamentspräsident Schulz in einem Papier die Krise der EU. Zentrale Forderung ihres Zehn-Punkte-Plans: ein ökonomisches Schengen - und mehr Europa.
SPD-Chef Sigmar Gabriel (l.) und EU-Parlamentspräsident Martin Schulz

SPD-Chef Sigmar Gabriel (l.) und EU-Parlamentspräsident Martin Schulz

Soeren Stache/ dpa
Der schnelle Überblick
Brexit: Der Morgen danach
REINHARD KRAUSE/ REUTERS
Fotostrecke

Brexit: Der Morgen danach

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE