Wahl in Simbabwe Opposition beklagt Manipulation - glaubt aber an den Sieg

Simbabwes Oppositionschef gibt sich siegessicher, die staatliche Presse attackiert ihn scharf: Nach dem Sturz von Robert Mugabe wählen die Simbabwer Parlament und Präsident. Die Stimmung ist angespannt.
Wähler in Simbabwes Hauptstadt Harare freuen sich auf die Abstimmung

Wähler in Simbabwes Hauptstadt Harare freuen sich auf die Abstimmung

Foto: Jerome Delay/ dpa
Nelson Chamisa

Nelson Chamisa

Foto: ZINYANGE AUNTONY/ AFP
Abschlusskundgebung für Amtsinhaber Emmerson Mnangagwa

Abschlusskundgebung für Amtsinhaber Emmerson Mnangagwa

Foto: Uncredited/ dpa
Manche Bürger Harares standen schon seit morgens um 4 Uhr vor den Wahllokalen

Manche Bürger Harares standen schon seit morgens um 4 Uhr vor den Wahllokalen

Foto: Tsvangirayi Mukwazhi/ dpa
cht/Reuters/AP