Sipri-Studie zum Waffenhandel Friedensforscher beklagen weltweite Aufrüstung

In den vergangenen fünf Jahren hat der internationale Waffenhandel um zehn Prozent zugenommen. Das berichten schwedische Friedensforscher. Demnach ging fast jede dritte Waffe in den Nahen Osten.
F/A-18-Kampfjet

F/A-18-Kampfjet

Foto: AYEE MACARAIG/ AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/dpa/AFP