Pfeil nach rechts

Besetzung von EU-Spitzenposten Wird das noch was?

Mehrere deutsche Abgeordnete melden ihre Ambitionen auf Posten an der Spitze des Europaparlaments an - vorneweg eine Grüne. Doch der Streit über den künftigen Kommissionschef macht die Wahl unberechenbar.
Grüne Europapolitikerin Ska Keller

Grüne Europapolitikerin Ska Keller

Riccardo Pareggiani/ AP
Manfred Weber: Kaum noch Chancen auf Posten des Kommissionspräsidenten

Manfred Weber: Kaum noch Chancen auf Posten des Kommissionspräsidenten

Stephanie Lecocq / EPA-EFE/REX
SPD-Spitzenkandidatin im Europawahlkampf Katarina Barley

SPD-Spitzenkandidatin im Europawahlkampf Katarina Barley

Annegret Hilse/REUTERS