Polen Vergewaltigungs-Skulptur schockiert russischen Botschafter

Eine Betonskulptur in Danzig zeigt einen Soldaten der Roten Armee, der eine schwangere Frau vergewaltigt. Das Kunstwerk hat ein polnischer Student über Nacht aufgestellt. Nun kochen die Emotionen hoch - auf polnischer wie auf russischer Seite.
Skulptur in Danzig: Heftige Diskussion nach Kunst-Happening

Skulptur in Danzig: Heftige Diskussion nach Kunst-Happening

Foto: Archiwum Autora/ dpa
vek/dpa/AFP
Mehr lesen über