Slowakischer Präsident Kiska "Wir dürfen die Türen nicht verschließen"

Der slowakische Präsident Andrej Kiska ist ein Außenseiter in Osteuropa: In der Flüchtlingskrise hat er wiederholt zu mehr Solidarität aufgerufen. Auf SPIEGEL ONLINE plädiert er für Menschlichkeit und Gastfreundschaft.
Flüchtlinge an der griechisch-mazedonischen Grenze: "Wir sind verpflichtet, Menschen zu helfen, die weniger glückliche Lebensumstände haben"

Flüchtlinge an der griechisch-mazedonischen Grenze: "Wir sind verpflichtet, Menschen zu helfen, die weniger glückliche Lebensumstände haben"

Foto: ARMEND NIMANI/ AFP
Zur Person
Foto: MICHAL CIZEK/ AFP
Fluchtrouten in Europa

Fluchtrouten in Europa

Foto: SPIEGEL ONLINE