Putin über Homosexuelle "Lassen Sie bitte die Kinder in Ruhe"

Homosexuelle dürften bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi entspannt sein, behauptet Wladimir Putin - solange sie sich von Kindern fernhalten. Mit den fragwürdigen Äußerungen verteidigte der Kreml-Chef das umstrittene Propaganda-Gesetz in Russland.
Wladimir Putin in Sotschi: "Wir verbieten nichts"

Wladimir Putin in Sotschi: "Wir verbieten nichts"

Foto: ALEXEY NIKOLSKY/ AFP
hut/sid/dpa/AP