Spanien Eta plante Anschlag in Madrids Finanzzentrum

Die baskische Terrororganisation Eta wollte eine Autobombe vor zwei Hochhäusern in Madrid zünden - doch die spanische Polizei konnte den Anschlag verhindern. Die Pläne wurden jetzt bekannt, weil Eta-Mitglieder gestanden.
kgp/dpa