Spanien Parlament verabschiedet Sparpaket mit hauchdünner Mehrheit

Spaniens sozialistische Regierung ist knapp an einer Pleite vorbeigeschlittert: Das Parlament hat das umstrittene milliardenschwere Sparprogramm mit einer Mehrheit von nur einer Stimme angenommen. Die Einschnitte seinen "schmerzhaft, aber unvermeidlich", sagte Finanzministerin Salgado.
Spaniens Regierungschef Zapatero: Knapper Abstimmungserfolg im Parlament

Spaniens Regierungschef Zapatero: Knapper Abstimmungserfolg im Parlament

Foto: DOMINIQUE FAGET/ AFP
hen/Reuters/dpa