Vorgezogene Parlamentswahl Was in Spanien schiefläuft - und was dem Land nun drohen könnte

Spanien wählt ein neues Parlament - danach könnte die Rechte in Madrid übernehmen. Das dürfte neue Instabilität bedeuten. Und auch für den Streit um Katalonien verheißt es nichts Gutes.
Pedro Sánchez

Pedro Sánchez

Foto: JUAN MEDINA/ REUTERS