Korruptionsvorwürfe Merkel stärkt Spaniens Premier Rajoy den Rücken

Offiziell ging es um deutsche Hilfe für Madrid in der Euro-Krise. Doch bei dem Besuch des spanischen Premiers musste die Kanzlerin ihrem Gast in einer anderen Sache zur Seite springen: Rajoy steht wegen Korruptionsvorwürfen unter Druck. Und musste sich auch in Berlin unangenehmen Fragen stellen.
Kanzlerin Merkel mit Mariano Rajoy: Stürmische Zeiten für den spanischen Premier

Kanzlerin Merkel mit Mariano Rajoy: Stürmische Zeiten für den spanischen Premier

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
kgp